Schlagwort-Archive: ERC Ingolstadt

Die „ERC Ingolstadt Panther“ stiegen, sportlich qualifiziert, 2002 als Vizemeister in die DEL auf, nachdem der REV Bremerhaven keine DEL-Lizenz beantragte.

Der Fluch ist besiegt!

Freitag, 18.12.2015 – eine der bemerkensten Serien im deutschen Sport ist zu Ende. Und man kann nur sagen: „Na endlich!“ Natürlich musste es dieser Freitag sein. Natürlich musste es dieser Gegner – es die Ingolstadt Panther – sein. Am 16.10. gewann man gegen den oberbayerischen Konkurrenten zuletzt an einem Freitag. Danach startete man eine Serie […]

Pressekonferenz zum 14. Spieltag + Stimmen von Michi Wolf und Niklas Treutle

Larry Huras und Don Jackson zur Pressekonferenz nach dem Sieg gegen den ERC Ingolstadt. München gewann vor 4083 Zuschauern durch Tore von Daryl Boyle, Garret Roe, Florian Kettemer und Michael Wolf. Niklas Treutle mit einem sehr gutem Spiel. Nach dem Shutout am Freitag für Garmisch hat er heute nur ein Gegentor gegen starke Panther bekommen. […]

Ermittlungen gegen den ERC

Das Spiel des EHC Red Bull München gegen den stark dezimierten ERC Ingolstadt hat laut Abendzeitung ein Nachspiel. „Es wurde von der DEL ein Ermittlungsverfahren gegen Ingolstadt eingeleitet.”, wird DEL-Sprecher Matthias Schumann zitiert. Kritikpunkt ist offenbar die Pressemitteilung, die erst am Spieltag veröffentlicht wurde – und nach dem Spiel wieder entfernt wurde. Darin konnte man […]

Pressekonferenz zum Spiel gegen Ingolstadt inkl. Kommentar

44. Spieltag München gewinnt gegen Ingolstadt deutlich mit 5:0 aber es entbrennt eine Diskussion, warum überhaupt gespielt wurde. Zu den Fakten: Ingolstadt gewinnt am Freitag mit 16+2 Spielern zu Hause gegen Köln deutlich mit 7:4. Jared Ross konnte an dem Spiel wegen einem Magen-Darm-Infekt nicht teilnehmen. Am Samstag steht er aber mit allen anderen Spielern […]