Derbysieg und Tabellenspitze – aber heute geht der Blick wieder nach Europa!

Nach vier Siegen aus vier CHL-Spielen, unter anderem gegen den finnischen Vertreter IFK Helsinki, ist der EHC RedBull München etwas holprig in die DEL gestartet. Ein knapper Sieg in Krefeld und eine 0:4 Heimpleite gegen Ingolstadt haben den sehr guten Eindruck aus der „Vorbereitung auf Wettkampfniveau“ etwas getrübt.

In den weiteren Spielen hat München aber fleissig Punkte gesammelt und dabei schon 31 Tore in 9 Partien erzielt. Sieben durch Liga-Raubein Steven Pinizzotto und sechs Tore vom Kapitän Michi Wolf. Nur die Verteidigung scheint noch nicht in der Form der letzten beiden Meisterschaftsjahre zu sein. 26 Gegentreffern ist deutlich der schlechteste Wert unter den Top 3 Mannschaften und Danny aus den Birken kann auch mit seiner Fangquote von nur 88,6% nach 5 Spielen nicht zufrieden sein. David Leggio konnte sich dagegen bei einem Spiel weniger deutlich besser auszeichnen (Fangquote 93%) und mit ihm im Tor haben die RedBulls bisher alle Pflichtspiele gewonnen.

Eine gute Verteidigung und eine gute Fangquote beim Goalie wird gegen den 13-fachen schwedischen Meister Brynäs IF nötig sein, um die Tabellenführung in der Gruppe G der CHL zu behaupten. Brynäs hat in der CHL in 4 Spielen 20 Tore erzielt und wie der EHC alle Spiele gewonnen. Nur wegen des Punktverlustes aus dem Auftaktspiel gegen Helsinki stehen sie hinter München. Aber dort würden sie auch bleiben, wenn der EHC RedBull München vor heimischen Publikum in regulärer Spielzeit gewinnen könnte. Bei einem Blick auf die Schwedische Eliteserie, scheint das gar nicht unmöglich zu sein. In der heimischen Liga stehen die Schweden derzeit auf dem vorletzten Platz und sie haben nach 5 Spielen nur einen Sieg erreicht. Vor allem die Offensive kommt dort mit nur 9 Toren nicht so richtig in die Gänge. Es wird trotzdem ein heisser Tanz am Tag der Deutschen Einheit.

Spielbeginn ist heute am 03.10.2017 um 18Uhr im Eisstadion am Oberwiesenfeld und wir übertragen das Spiel natürlich in voller Länge mit Robin und Stu aus der Kabine 5. (ab ca. 17:45Uhr)

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail