Schlagwort-Archive: Yannic Seidenberg

test

Yannic Seidenberg zum Radio Oberwiesenfeld Spieler der Hauptrunde 2016 / 2017 gewählt

Herzlichen Glückwunsch Yannic Seidenberg! Die Fans des EHC Red Bull München haben auf der Facebookseite von Radio Oberwiesenfeld abgestimmt und Yannic Seidenberg mit deutlichem Vorsprung zum Spieler der Hauptrunde 2016/2017 gewählt.   Vor allem die überzeugende Leistung auf allen Positionen (Seidenberg wurde als Stürmer wie auch als Verteidiger eingesetzt) haben die Fans als Grund für […]

EHC gesweept

Der EHC Red Bull München unterliegt auch im vierten Viertelfinal-Spiel den Grizzly Adams aus Wolfsburg. Die Münchner konnten das Spiel zwar offener gestalten, machten aber vor allem in der Devensivarbeit während Unterzahl-Situationen haarsträubende Fehler. Dabei gelang den Bayern nach wenigen Minuten im Powerplay das 0:1 (Jeremy Dehner), das jedoch nach einer 5+SD-Strafe gegen Richie Regehr […]

Dritter Sieg im dritten Spiel

Am heutigen Freitag besiegte der EHC Red Bull München die Krefeld Pinguine auswärts 5:2. Was nach einer eindeutigen Partie klingt, war jedoch ab dem zweiten Drittel eine Gratwanderung: Nachdem München schon nach 65 Sekunden durch Jon DiSalvatore in Führung ging, war es Evan Brophey, der wenige Minuten vor der ersten Pause auf 0:2 aus Hausherrensicht […]

Erstmals Punkte aus Hamburg

Der EHC Red Bull München erkämpft erstmals Punkte in der Hansestadt Zum ersten Spieltag der 21. DEL-Saison luden die Hamburg Freezers zum Duell. In Hamburg. Bisher sah das dann so aus: Mit viel Glück schoss der EHC ein bis zwei Tore, meistens war aber nichts zu holen. 0:6 Siege, 0:18 Punkte, 5:18 Tore. Diese Statistiken […]